Beiträge zum Stichwort ‘ Marketing ’

Wer ist in Communities aktiv? Die 90-9-1 Regel

12. August 2008 | Von

Communities sind derzeit auch ein Zauberwort innerhalb des Marketings. Die verantwortlichen Fragen sich häufig, ist es für meine Marke oder mein Angebot sinnvoll, in eine Community zu investieren? Wer ist in solchen Communitys wirklich aktiv, liefert Inhalte und ist kreativ?

Jacob Nielsen gibt in seinem Beitrag „Participation Inequality: Encouraging More Users to Contribute“ einige Antworten.



Warum „marketing mal anders“?

4. Juli 2008 | Von

Viele neue Medien, wie die Technologie des Web 2.0 und die Kommunikation über mobile Endgeräte, schaffen zwar neue Wirkungsstätten für das Marketing. Doch die älteste Form der Werbung, die Mund-zu-Mund-Propaganda und die Weiterempfehlung über Freunde, ist modern wie nie.

Dennoch bleiben die Mechanismen. Die Klaviatur des Marketings bleibt. Produkt-, Preis-, Distributions-, und Absatzpolitk sind die vier P’s des Marketing-Mixes, um auf dem Zielmarkt seine Marketingziele zu steuern. (Vgl. Kotler s. 98)

Nach wie vor geht es in erster Linie darum, für Produkte, Angebote und Dienstleistungen die Aufmerksamkeit des definierten Zielpublikums zu erlangen. Aufmerksamkeit ist ein sehr knappes Gut, das sich nicht beliebig erweitern lässt (vgl. Ökonomie der Aufmerksamkeit/Georg Franck). […]



Märkte sind Gespräche

2. Juli 2008 | Von

Web 2.0 macht es möglich: Konsumenten nehmen mehr und mehr Einfluss auf die Markenkommunikation. Sie bekennen sich zum Beispiel offen in Communities, Foren und Blogs zu Ihren Lieblingsmarken oder sie schreiben Empfehlungen zu einzelnen Produkten in Shops. Wikipedia-Beiträge werden von Ihnen auch zu Marken und Unternehmen verfasst. Dies alles positiv wie negativ.
Die Markenkommunikation muss daher
[weiterlesen …]



philosophie

2. Juli 2008 | Von

Wie gehen wir vor? Was ist uns wichtig?
Kommunikation ist nach unserer Überzeugung effizienter und nachvollziehbarer, wenn die Grundidee über alle Kanäle einer Geschichte folgt. Wir entwickeln für unsere Geschichten integrierte und plattform-übergreifende Kommunikationsideen, die über alle relevanten und entscheidenden Kanäle und Werbeträger hinweg funktionieren. Wir scannen im Vorfeld alle für das Zielpublikum relevanten Kanäle. Klassische
[weiterlesen …]



über uns

2. Juli 2008 | Von

Was verstehen wir unter Crossmarketing?
Unsere Definition:
Wir entwickeln Kommunikationskonzepte für Marken zielgerichtet in Vernetzung mit allen relevanten Medien- und Kommunikationskanälen. Es geht darum, zielgruppenorientiert und aufmerksamkeitsstark Themen und Aktionen mit Markenmehrwert für den Konsumenten in Szene zu setzen und auf alle Kommunikationswege abzustimmen. Kurz:
Glaubwürdige Geschichten für Marken und über Markenwelten medienübergreifend zu erzählen = Crossmarketing.



Unsere Agentur

14. Januar 2008 | Von

Der Startschuss war am 1. Januar 2003
Gründung von melanie#licht crossmarketing
Kunden u.a.

T-Online mit Musicload
Continental Reifen
Hubert Burda Media
Wella
Gallo Wein
Nestlé Österreich

Januar 2005 – Juni 2006
Festes Projekt Anzeigenleitung Living bei Hubert Burda Media, Offenburg

Juni 2006
Einstieg als Partner bei Campus Media, Frankfurt
Kunden u.a.

Telekom mit Musicload
Biologische Heilmittel Heel
Lumé
Hubert Burda Media

Dezember 2007
Geschäftsführende Gesellschafterin bei Campus Media GmbH, Frankfurt
[weiterlesen …]